Detail

21.10.2019  Turniere International

Military-Weltmeisterschaft in Wuhan (CHN)

Autor  Falko SwissWrestling Medien

Details und Ergebnisse von den Military World Games der Aktiven vom 21. bis 24.10.2019 in Wuhan (CHN)


Kampfergebnisse (von unten nach oben lesen!):

  • Donnerstag 04:24 Uhr (Schweizer Zeit) 97 kg GR - 1/8 Finale / Aleksander Hrabovik (BLR) gegen Damian von Euw
  • Nemes Mate (SRB) verliert im 1/2 Finale gegen M. Ibrahim (EGY) 6:8, dadurch scheidet Andreas Vetsch aus
  • 67 kg GR - 1/16 Finale / Andreas Vetsch gegen Nemes Mate (SRB) 0:5
  • 97 kg FR - Hoffnungsrunde / Samuel Scherrer gegen Fatih Yasarli (TUR) 1:3
  • 97 kg FR - 1/8 Finale / Samuel Scherrer gegen Aleksandr Hushtyn (BLR) 1:13
  • A. Aibuev (FRA) verliert gegen A. Naifonov (RUS), dadurch ist Stefan ausgeschieden
  • 86 kg FR - Stefan Reichmuth verliert 3:4 gegen A. Aibuev (FRA) in der letzten halben Minute

----------------------------------------------------------------

Insgesamt nehmen 283 Ringerinnen und Ringer aus 45 Ländern an der WM teil, dies ist eine Rekordanzahl.
Absolut bestes Teilnehmerfeld bei der bereits zum siebten Mal stattfindenden Military-WM. Hier starten viele Titelhalter und Medaillengewinner von der vergangenen WM in Nur-Sultan.

Zeitablauf:

  • Der Wettkampf in jeder Gewichtsklasse wird an einem Tag fertig ausgerungen.
  • Stefan Reichmuth (86 kg Freistil) ringt am Montag ab 10:00 Uhr Ortszeit (Zürcher Zeit 04:00 Uhr morgens).
  • Dienstag muss Sämi Scherrer auf die Matte (97 kg Freistil).
  • Mittwoch ringt Andi Vetsch (67 kg Greco) und am Donnerstag Damian von Euw (97 kg Greco)

----------------------------------------------------------------

Für die Military World Games der Aktiven vom 21. bis 24.10.2019 in Wuhan (CHN) wurden folgende Ringer selektioniert: 

Ringer: 
Andi Vetsch, 67 kg
Stefan Reichmuth, 86 kg
Sämi Scherrer, 97 kg
Damian von Euw, 97 kg

Coach: Alfred Ter-Mkrtchyan (GR), Thomas Bucheli (FS)
Kampfrichter: Kilian Motzer
Delegationsleiter: Gabriel Christen