News

Montag, 21.August 2017

WM Seniors 2017 (Paris, FRA) - 66kg Greco

Flavio Freuler erreichte einen tollen 10. Platz (von 36 Ringer!!!) an der Aktiven WM in Paris
 
Mit einem Sieg (4:0) gegen Griechenland konnte sich der Rheintaler für die 1/8-Finals qualifizieren. In einem spannenden Kampf gegen den späteren koreanischen Weltmeister, glich er gar kanpp eine Minute vor Schluss zum 2:2 aus, konnte aber leider das Resultat nicht halten und unterlag mit einem 3:1.
Nach der ersten Repecharge verlor Freuler nach Punkten (3:1) gegen Aserbaidschan und beendete das Turnier mit einer Top Leistung auf dem erfreulichen 10. Platz.

 

Flavio Freuler

 
RC Oberriet-Grabs

Herzliche Gratulation zum 10. Platz!


 

Repechage I - Kampf 291 / Matte D

Kammran
MAMMADOV
 (AZE)

3:1
(4:1)

Flavio FREULER
(SUI)

 

 

 

-> Video


1/8-Final - Kampf 282 / Matte D

Flavio FREULER
 (SUI)

1 : 3
(2:5)

H. Ryu
(KOR)

KOREA

 

 

Der angriffige Koreaner Ryu konnte in der ersten Halbzeit die einziege Wertung zu seinen Gunsten schreiben und ging mit 0:1 in die Pause. Im zweiten Abschnitt drehte Freuler auf konnte aber das Tempo nicht halten. Korea konterte und stoss Freuler von der Matte. 0:2 stand es bis knapp eine Minute vor Schluss, als ein missglückter Angriff des Koreaners von Freuler sauber gekontert wurde. Der Rheintaler glich aus zum 2:2. Der Koreaner legte nun noch einen Zahn zu und entschied schlussendlich den Kampf zu seinen Gunsten mit 5:2 (3:1).

 

-> Video


1/16-Final - Kampf 273 / Matte D

Flavio FREULER
 (SUI)

4 : 0
(8:0)

Christos THEODORAKIS
(GRE)

 

 

 

-> Video


 

-> Wettkampfliste

-> Rangliste

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Tabelle
Swiss WINFORCE League 2017
Willisau Lions   4
RS Kriessern   4
RR Hergiswil   2
RS Freiamt   2
RR Einsiedeln   0
RR Schattdorf   0